Warum Marcel Werzinger nominiert ist:

Für Trainer ist es bei weitem kein Selbstläufer: Nach einem Abstieg das eigene Team neu motivieren, neu strukturieren und direkt den Wiederaufstieg anpeilen. Volleyball-Coach Marcel Werzinger hat genau das geschafft. Nach dem Abstieg des VC Allbau Essen aus der 2. Damen-Bundesliga Nord im Frühjahr 2018, stiegen die „Pottperlen“ in der kommenden Saison direkt wieder auf – passend zum 40jährigen Jubiläum des traditionsreichen Volleyballclubs.

Die Erfolgsstory ging direkt weiter. Als die Saison in diesem März abgebrochen werden musste, waren die Borbeckerinnen klar auf Kurs Richtung Klassenerhalt. Marcel Werzinger hat mit akribischer Arbeit ein hochtalentiertes Team geformt, das auch mit den Großen der Liga bestens mithalten kann. Im kompletten Jahr 2020 blieben die „Pottperlen“ in eigener Halle unbesiegt. Ganz nebenbei übernimmt er auch noch Verantwortung als 1. Vorsitzender des Verein. VC Allbau Essen ohne Marcel Werzinger? Kaum vorstellbar.

Jetzt abstimmen