Darum ist Robert Berger nominiert:

Wer an international erfolgreichen Kanurennsport denkt, der denkt zwangsläufig an Robert Berger. Der Cheftrainer der Kanusportgemeinschaft Essen (KGE) hat in den vergangenen Jahrzehnten mit seinen Athleten so ziemlich jeden Titel gewonnen, den es national und international zu gewinnen gibt.  2021 war da keine Ausnahme: So holten seine KGE-Schützlinge Max Rendschmidt und Max Hoff bei den olympischen Spielen in Tokio Gold bzw. Silber.

Für Robert Berger waren es als Cheftrainer im Verein und Herren-Cheftrainer im Landesverband NRW seine sage und schreibe siebten olympischen Spiele, bei denen er mit Sportlern der KGE vertreten war – eine einzigartige Bilanz. Nicht umsonst suchen junge Talente gezielt den Weg zum Essener Baldeneysee, um mit dem Erfolgscoach zusammen arbeiten zu können.

Jetzt abstimmen